Foto: Christine Tergau-Harms
Foto: Karl-Martin Harms

Übungskreis Handauflegen (Zoom & Präsenz)

„Sie beteten und legten ihnen die Hände auf“ (Apg 6,6)

Termine:

26.08.2022 | Präsenz | 19.00 - 21.30 Uhr  |  Thema: Solarplexus
02.09.2022 | Zoom     | 19.00 - 21.30 Uhr  |  Thema: Solarplexus

14.10.2022 | Präsenz | 19.00 - 21.30 Uhr  |  Thema: Herzchakra
04.11.2022 | Zoom     | 19.00 - 21.30 Uhr  |  Thema: Herzchakra

25.11.2022 | Präsenz | 19.00 - 21.30 Uhr  |  Thema: Halschakra
02.12.2022 | Zoom     | 19.00 - 21.30 Uhr  |  Thema: Halschakra

Kontemplatives Handauflegen ist eine achtsame Zuwendung zum Körper, die sich im Gebet gründet. Grundlage ist das Konzept der von Anne Hoefler gegründeten Open Hands Schule.

Der Übungskreis Handauflegen ist ein Angebot für Interessierte, die schon an einem Einführungsseminar in das kontemplative Handauflegen teilgenommen haben und die eine regelmäßige Übungspraxis pflegen möchten.

Leitung:
Gudrun Lembke, Übungskreisleiterin


Bitte hier klicken zur Anmeldung
Mit der Anmeldungsbestätigung erhalten Sie den Zoom-Link zur Veranstaltung.

Ihre Ansprechpartnerin in der Kirche der Stille

Christine Tergau-Harms
Sticksfeld 6 / Thie 8
30539 Hannover