Workshop Sonnengebet

Das Sonnengebet nach Pater Sebastian Painadath S.J.

Das Sonnengebet ist ein körperbezogenes Morgengebet, das der indische Jesuitenpater Sebastian Painadath S.J. aus dem Sonnengruß der Yoga-Tradition für die Bedürfnisse der westlichen Menschen entwickelt hat. Es kann in jedem Alter und auch zu anderen Tageszeiten geübt werden.

Die vom Atem begleiteten und meditativ vollzogenen Gebärden lassen den eigenen Körper mehr und mehr als Ort der heilenden Wirkung des göttlichen Geistes erfahren. Daraus können Vertrauen und Freude erwachsen, die das Leben segensreich verwandeln. Dabei geht es insbesondere um das Sein und nicht um das Tun sowie um Wachsamkeit und nicht um Leistung.

In diesem Workshop werden wir die Grundform des Sonnengebetes mit seinen Gebärden und möglichen Begleittexten kennenlernen und in Meditationen vertiefen. Eingeladen sind Interessierte, die Ausdrucksformen einer körperbezogenen Spiritualität suchen. Besondere Voraussetzungen und Kenntnisse sind nicht erforderlich.

Leitung: Pn. Christine Tergau-Harms 

Referentin: G. Ingrun Polenz, Heilpraktikerin i.R., Meditationsanleiterin (CCR Schwanberg)

Samstag, 5. November 10 – 13 Uhr

Teilnahmebeitrag: 20 €

Bitte hier klicken zur Anmeldung

Ihre Ansprechpartnerin in der Kirche der Stille

Christine Tergau-Harms
Sticksfeld 6 / Thie 8
30539 Hannover